Klappe & Action

11.05.2018

Mütter- Wellness & Papa- Tag =)

Anfang dieser Woche haben wir alle Mamas zu zwei wundervollen Wellness-Nachmittagen in den Kindergarten eingeladen. Neben einer Rückenmassage für Mama und Kind hatten alle die Möglichkeit ein Duftkissen mit verschiedenen getrockneten Kräutern herzustellen. Auch eine Samtpfötchen-Handmassage, sowie eine kleine Tee- , Kaffee, und Knabberecke mit Crackern, Frischkäse und Schnittlauch gab es an diesen Nachmittagen. Das größte Highlight war jedoch die Klangyoga Einheit mit Wiebke und Sigrid.

An dieser Stelle noch einmal vielen, vielen Dank für dieses tolle Angebot !

 

Am Samstag, dem 21. April waren viele Papas zu einem tollen Vormittag bei uns.

Bei strahlendem Sonnenschein gab es einen kleinen Spiele- Parcours auf dem Außengelände, ganz viel Zeit zum Quatschen, zum Spielen und zum Hot Dogs essen =)
So ein Vormittag ganz allein mit Papa ist einfach toll … DANKE, dass ihr alle da wart !

 

 

PROJEKT – VON KLEIN AUF BILDUNG

Auch in diesem Jahr haben wir wieder ein Projekt bei der Firma Gelsenwasser zum Thema „von klein auf Bildung“ eingereicht…

Dieses Mal lautet unser Titel „Wir bauen ein Weidentipi“.

Der Projektantrag ist am 29.11.2017 bewilligt worden und die angegebene Fördersumme von 600,00 Euro steht uns nun zur Verfügung. Mit dem Geld werden wir im Frühjahr 2018 mit unseren Lieblingsgärtnern Hajo und Gerrit in einem kleinen Projekt ein neues Weidentipi bauen …

Wir freuen uns auf ein tolles Projekt mit klein und GROß !

 

 

Regelmäßige Post für unsere Eltern Schuhfreier Kindergarten

Wenn wir nach Hause kommen, ist es das Erste, was wir tun …
Wenn wir es sauber halten wollen, ist es selbstverständlich …
Wenn wir es uns gemütlich machen, ist es ein Muss …

Wir ziehen unsere Schuhe aus =) !

Wieso sollten wir nur zu Hause von schuhfreier Zeit profitieren, wenn wir es hier im Kindergarten auch können? Ab sofort wollen wir ein Schuhfreier Kindergarten werden, um die Umgebung und Atmosphäre für Groß und Klein noch gemütlicher zu gestalten. Gerade im Hinblick auf die Herbstzeit freuen wir uns, durch diese Umstellung weniger Laub und Schmutz in Spielbereichen, wie z.B. der Halle und auf unseren Teppichen zu haben- denn niemand spielt gerne auf einem unsauberen Boden. Wie immer, wollen wir Euch mit ins Boot holen und gemeinsam mit Euch als Vorbilder fungieren !

 

Wie sieht also die Umsetzung aus? In den nächsten Tagen werden wir mit den Kindern unser Vorhaben in den Gruppen thematisieren und ihnen erklären, dass die Schuhe morgens nun im Eingangsbereich ausgezogen und in der Garderobe gegen Puschen getauscht werden. Wie immer, dürfen die Schuhe an den gewohnten Plätzen abgestellt werden. Das Gleiche gilt für die Abholzeit- die Puschen machen es sich wieder in den Fächern gemütlich und die Schuhe werden an der Haustür angezogen. Die Gummistiefel finden ab jetzt ihren Platz draußen an den Gruppentüren, gleich neben neuen Schmutzfangmatten und geschützt durch unsere Terrassenüberdachung. Dort ziehen wir sie dann auch an- und aus. Damit auch ihr den schuhfreien Kindergarten betreten könnt, werden für euch in Zukunft Filzpuschen im Eingangsbereich von uns bereitgestellt, die ihr gegen eure Schuhe tauschen dürft. Alternativ findet ihr dort auch Gummiüberzieher, die sich blitzschnell über eure Schuhe ziehen lassen oder ihr kommt einfach in Socken rein =).

Wir freuen uns sehr auf eure Mitarbeit und die schuhfreie Zeit zum Wohle Eurer Kinder !

Ricarda, Daniela, Diane, Tim, Nicole, Wiebke & Malin